bildlinks

             << mehr Bilder >>

 

Tiefgang

Die Welt der Höhlen übte seit Urzeiten eine geheimnisvolle Faszination auf uns Menschen aus und sie haben bis in unsere Tage nichts davon verloren. Ganz im Gegenteil. Durch unser eingebettet sein in ein nahezu rundum abgesichertes Umfeld lösen die Gedanken, eine unabgesicherte Höhle zu erkunden, alle möglichen Befindlichkeiten aus. Viel zu gefährlich; was passiert wenn das Licht ausgeht oder wie finde ich mich zurecht; und wenn die Decke einbricht; eng darf es aber nicht werden; schmutzig und nass natürlich auch nicht usw.
Unbehaglichkeit bis hin zu Angst kann sich breit machen und die Faszination und Schönheit, der von Wasser geschaffenen unterirdischen Welten, geht all zu schnell verloren. Wer sich jedoch bewusst darauf einlassen kann, wird unsäglich für seinen Mut belohnt werden und sich und der Demut vor unserer großartigen Schöpfung um vieles näher kommen.

Höhlentouren, speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten, bieten eine Vielzahl an Möglichkeiten unterschiedlichste Themenkomplexe anzugehen. Von der reinen Erlebnistour reicht das Spektrum über Aktionen, wie „Höhlenmalereien“, Höhlensolo oder Höhlenschauspiel, Auseinandersetzung und aktive Bearbeitung von Dunkelheitsängsten oder klaustrophobischen Zuständen oder auch die Förderung von Schlüsselqualifikationen und Teamfähigkeit durch das entsprechende Setting. Besonderes Augenmerk legen wir dabei auf die Auswahl der Höhle. Denn neben den ökologischen Aspekten gilt es abzuwägen, ob zum jeweiligen Thema eine große, gut begehbare oder eher eine kleine Höhle mit engen Kriechstellen passt. Vielleicht muss es jedoch auch eine mit viel Tropfsteinschmuck oder Eissäulen sein, mit aktivem Wasserlauf und Tauchstellen oder gar mit Schachtabstiegen.

Touren mit Edwin Karl, staatl. geprüfter Höhlenführer seit 1999

und mind. 1 Co-Führer 

Gruppentouren mit mind. 6 Teilnehmer ab 50 Euro/Person

Für Anfragen zu Ihrer spezifisch ausgearbeiteten Höhlentour

kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder per mail.


>>zurück